Salzburger Wehrgeschichtliches Museum Wehrgeschichtliche Forschung
SWGM – Der Trägerverein

Der Verein SWGM ist eine Heimstätte für Menschen mit wehrgeschichtlichem Interesse, die offen, tolerant, kommunikativ, immer am aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung sind, Kompetenz durch Einmaligkeit und anerkannten Fachleuten für die relevanten Themen.

Natürlich suchen wir immer Menschen, die unsere Leidenschaft teilen und mitarbeiten wollen. Militärhistorische oder museale Vorkenntnisse sind erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Vereinsorganisation ist Servicestelle für die Teilbereiche Sammlung – Forschung – Museum. Dazu gehören ehrenamtlich und unentgeltlich mitarbeitende Mitglieder für

  • Museumsgestaltung
  • Modellbau
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betreuung, Restauration, Pflege der vielen kleinen und großen Objekte
  • Dokumentation und Evidenz
  • Kustodiate
  • Vereinsorganisation und -administration
  • Instandhaltung & Reinigung
  • etc.

Die engagierten Mitarbeiter des Vereins erfüllen Ihre auch wehrpolitisch wichtigen Aufgaben freiwillig und ehrenamtlich. Dabei pflegen wir auch die Salzburger Militärtraditionen.

Der Verein

führt den Namen „Wehrgeschichtliche Forschung –  Salzburger Wehrgeschichtliches Museum „,
Kurzbezeichnung: SWGM; ZVR-Nr. 598 314 983

Am 12. Oktober 1992 wurde das SWGM gegründet, 1993 als wehrpolitisch relevanter Verein anerkannt, die Berechtigung zur Führung des  Salzburger Landeswappens besteht seit 1995 und der Status als spendenbegünstigte Einrichtung seit 2014.

Statutengemäßer Auftrag:
Militärgeschichtliche Forschungstätigkeit, Betreiben des Wehrgeschichtlichen Museums sowie Pflege der Salzburger Militärtraditionen.

Die Finanzierung erfolgt weitgehend über Mitgliedsbeiträge und Spenden, die um gebundene Schenkungen ergänzt werden.

Präsident:                                       BR a.D. Bgm. a.D. Ludwig Bieringer
Geschäftsführender Obmann:    Oberst Prof. Dr. Kurt A. Mitterer
Standort:                                            Schwarzenbergkaserne

Auszeichnungen:

Der Verein verleiht Erinnerungszeichen und Ehrenzeichen für Verdienste in verschiedenen Stufen, zum Beispiel diese Ehrenkreuze. Das Abzeichen ist dem Kleinod des Salzburger Ruperti-Ritterordens nachempfunden.
Das BMLVS hat die Tragegenehmigung für die Ausgangsuniform erteilt.

Ehrenkreuze des SWGM

Ehrenkreuze des SWGM