Neugestaltung der Fahrzeughalle im SWGM

Am Wochenende 25. – 26. Mai 2017 wurde unsere Fahrzeughalle mit rund 70 Mannstunden neu gestaltet. Nach intensiver Planung und der Organisation des notwendigen Gerätes und der Arbeitsmaschinen konnte das Unternehmen in Angriff genommen werden.

Am ersten Tag wurden die Geräte und Fahrzeuge aus der Halle gebracht. Anschließend wurden Längspfosten am Boden verschraubt. Die so gebaute Konstruktion wurde mit frischem Schotter wieder angefüllt. Nach dem Befüllen wurden die Großgeräte und Fahrzeuge in neuer und attraktiver Ordnung in der Halle aufgestellt. Am zweiten Tag erfolgte noch der Feinschliff und die Neugestaltung der Feldküche. Nun kann man repräsentable Fahrzeughalle mit jedem großen Museum vergleichen. Großer Dank gehört dem Arbeitsteam: Günther Mayr, Josef Tomelitsch, Alex Fischer, Wolfgang Rihar, Erich Lovse, Gerald und Stefan Reschreiter. Unser Dank gilt auch dem Pionierbataillon 2 für die Unterstützung.

Neugestaltung Fahrzeughalle