Lange Nacht der Museen – Ein Erfolg für das SWGM

Die gemeinsam mit dem ORF und der Kronenzeitung auch im Salzburger Wehrgeschichtlichen Museum veranstaltete Lange Nacht der Museen 2017 war für das SWGM wieder ein voller Erfolg.

Junger Stempelsammler

Junger Stempelsammler

Fast 400 Besucher und damit um ein Viertel mehr als im Vorjahr, konnten wir in der vergangenen Nacht in unserem Museum begrüßen. Erfreulich war dabei auch die große Zahl sehr junger und meist sehr interessierter Besucher. Publikumsmagnete waren die Ausstellungen 200 Jahre Wehrgeschichte, das Bundesheer im Wandel der Zeit und historische Fahrzeuge.

Auch der Flohmarkt und die Cafeteria fanden großen Anklang.

Obmann Oberst Prof. Dr. Kurt Mitterer bedankte sich dann: „Dieser Erfolg war nur durch das große Engagement des tollen Teams von freiwilligen Mitarbeitern des SWGM möglich“.